impressum    agb     

AGBs sollen kurz und verständlich sein. Wir haben versucht uns so kurz wie möglich zu fassen:

1. Allgemeines
Es gelten die allgemeinen gesetzlichen Bestimmungen der Bundesrepublik Deutschland.

2. Gerichtsstand
Als Gerichtsstand gilt Erfurt als vereinbart, sofern dies zulässig ist.

3. Leistungsberechnung und Zahlung
Alle Leistungen werden zum Ende des Monats berechnet. Anteilige Berechnung erfolgt nicht. Wird die Leistung im laufenden Monat in Anspruch genommen erfolgt eine Abrechnung zum Monatsende. Zahlungen werden per Lastschrift zum 5. des Folgemonats abgebucht. Bei Rücklastschriften gilt der Vertrag mit sofortiger Wirkung als aufgehoben. Ansprüche des Vertragspartners bestehen nicht mehr.

4. Kündigung
Der Vertrag wird auf unbestimmte Zeit geschlossen und kann jederzeit gekündigt werden. Es sind vom Kunden hierzu alle selbständig angelegte Daten zu löschen. Werden zum Abrechnungsstichtag keine Daten (E-Mail-Konten) vorgefunden, erfolgt keine weitere Berechnung und der Vertrag gilt als gekündigt.

5. Pflichten des Kunden
Der Kunde verpflichtet sich die von REDLINER angebotenen Dienste nur im üblichen Rahmen zu nutzen und jede übermäßige oder illegale Handlung zu unterlassen. Eine Zuwiderhandlung führt zu einer ausserordentlichen Kündigung. Der Kunde ist allein für den Inhalt seiner Daten verantwortlich.